Datenschutzerklärung

Vielen Dank für die Nutzung unserer Website! Wir freuen uns, dass Sie Vertrauen in uns setzen. Sie und Ihre Daten sind uns wichtig, weswegen wir Ihnen bestmöglich Auskunft darüber geben wollen, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert. Natürlich achten wir stets darauf, Ihre Daten bestmöglich zu schützen und stets gesetzeskonform zu agieren.
Wir verarbeiten personenbezogene Daten auf rechtmäßige Weise auf Grundlage gesetzlicher Bestimmungen,
d.h. Datenschutzgesetz (DSG), Telekommunikationsgesetz (TKG) sowie Datenschutzgrundverordnung
(DSGVO), nach Treu und Glauben und auf eine für die Betroffenen nachvollziehbare Weise, wobei wir personenbezogene
Daten nur für festgelegte, eindeutige und legitime Zwecke erheben und diese nicht in einer
mit diesen Zwecken nicht zu vereinbarenden Weise weiterverarbeiten.
Im Rahmen des Besuchs unserer Website, Ihrer E-Mail Anfrage, Ihres Newsletter-Abos oder Ihrer Bestellung
im Webshop erheben und verarbeiten wir bestimmte Sie betreffende personenbezogene Daten. Die Art, der
Umfang und die Zwecke dieser Datenverarbeitungen werden nachfolgend beschrieben.
Die derart von uns erhobenen und verarbeiteten personenbezogenen Daten sind, auf das für die Zwecke
der Verarbeitung notwendige Maß, beschränkt. Darüber hinaus treffen wir technische und organisatorische
Maßnahmen, um den Schutz personenbezogener Daten zu gewährleisten. Dadurch sollen unbefugter Zugriff,
Erhebung, Nutzung, Veröffentlichung, Vervielfältigung, Änderung oder Löschung personenbezogener Daten
verhindert werden.
Da die technischen, organisatorischen und rechtlichen Rahmenbedingungen der Verarbeitung personenbezogener
Daten einer ständigen und fortschreitenden Entwicklung unterworfen sind, wird diese Datenschutzerklärung,
gegebenenfalls, an die geänderten Rahmenbedingungen angepasst. Nutzer dieser Website haben
sich daher am Beginn der Nutzung der Website über Änderungen dieser Datenschutzerklärung zu informieren

Der Stand dieser Erklärung ist der 22. Mai 2018. Dies ist die erste Version.

 

1 E-Mail Anfragen

Wir verarbeiten sämtliche personenbezogenen Daten, die uns Benutzer im Rahmen von E-Mail Anfragen
übermitteln, d.h. zumindest E-Mail-Adresse und Inhaltstext zur Durchführung der gewünschten Kontaktaufnahme
auf Grundlage von § 96 Abs 3 TKG. Weitere personenbezogene Daten werden nur dann verarbeitet,
wenn Benutzer entsprechende Angaben freiwillig machen. Diese Daten werden nach Erledigung der Anfrage
bzw., falls erforderlich, nach Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht.

 

2 Kontaktaufnahme via Formular

Um Ihnen eine schnelle und einfache Kontaktmöglichkeit bieten zu können bieten wir auf unserer Website auf verschieden Unterseiten ein allgemeines Kontaktformular an. Dies enthält die notwendigen Bereiche (Name, E-Mail, Nachricht) damit wir schnellstmöglich mit Ihnen in Kontakt treten können und Ihre Anliegen erfüllen. Ihre Anfrage wird  SSL verschlüsselt an uns versendet und von kompetenten Mitarbeitern bearbeitet. Um nach dem Prinzip der Datensparsamkeit zu agieren löschen wir in regelmäßigen Intervallen alle Nachrichten die nicht aus rechtlichen Gründen an Aufbewahrungsfristen gebunden sind. Wir behalten uns auch vor, Nachrichten bei berechtigtem Interesse länger aufzubewahren, wie beispielsweise für den nachträglichen Nachweis über schriftliche oder mündliche Vereinbarungen.

 

3 Cookies

Wir verwenden auf unserer Seite sog. Cookies zum Wiedererkennen mehrfacher Nutzung unseres Angebots, durch denselben Nutzer/Internetanschlussinhaber. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Internet-Browser auf Ihrem Rechner ablegt und speichert. Sie dienen dazu, unseren Internetauftritt und unsere Angebote zu optimieren. Es handelt sich dabei zumeist um sog. “Session-Cookies”, die nach dem Ende Ihres Besuches wieder gelöscht werden.
Teilweise geben diese Cookies jedoch Informationen ab, um Sie automatisch wieder zu erkennen. Diese Wiedererkennung erfolgt aufgrund der in den Cookies gespeicherten IP-Adresse. Die so erlangten Informationen dienen dazu, unsere Angebote zu optimieren und Ihnen einen leichteren Zugang auf unsere Seite zu ermöglichen.
Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihres Browsers verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Website vollumfänglich nutzen können.

 

4 Serverdaten

Aus technischen Gründen werden u.a. folgende Daten, die Ihr Internet-Browser an uns bzw. an unseren Webspace-Provider übermittelt, erfasst (sogenannte Serverlogfiles):

– Browsertyp und -version
– verwendetes Betriebssystem
– Webseite, von der aus Sie uns besuchen (Referrer URL)
– Webseite, die Sie besuchen
– Datum und Uhrzeit Ihres Zugriffs
– Ihre Internet Protokoll (IP)-Adresse.

Diese anonymen Daten werden getrennt von Ihren eventuell angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert und lassen so keine Rückschlüsse auf eine bestimmte Person zu. Sie werden zu statistischen Zwecken ausgewertet, um unseren Internetauftritt und unsere Angebote optimieren zu können.

 

5 Verwendung von Google Maps

Wir verwenden auf unserer Website Google Maps zur Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit. Auf diese Weise ist es ihnen schneller möglich uns aufzufinden. Durch das Aufrufen der eingebetteten Google Maps Karten werden personenbezogene Daten automatisch von Google Inc. erfasst und verarbeitet. Mehr dazu finden Sie unter den “Nutzungsbedingungen von Google Maps”.

 

6 Verwendung von Google Fonts

Wir verwenden auf unserer Website Google Fonts zur Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit. Dabei werden personenenbezogene Daten automatisch von Google Inc. erfasst und verarbeitet. Mehr dazu finden Sie unter www.google.com/fonts#AboutPlace:about
www.google.com/policies/privacy/

 

7 Datenspeicherung als Gewerbe/Firma

Die Speicherung von personenbezogenen Daten findet natürlich auch außerhalb dieser Website statt. Dies ist notwendig um Sie als Kunden bestmögliche Services liefern zu können, allerdings auch um unseren Verpflichtungen nachzukommen. So ist es unvermeidbar zur Vertragserfüllung Ihre Daten an Dritte weiterzugeben, wie beispielsweise der Post um Ihnen Rechnungen zu schicken oder dem Finanzamt in Form von Rechnungen. In gewissen Fällen sind wir dazu verpflichtet Kundendaten länger aufzuheben, wie beispielsweise durch die steuerliche Nachweispflicht in einem ausmaß von 7 Jahren oder die die Produkthaftung von 10 Jahren. Sowohl bei der Aufbewahrung, wie auch der Weitergabe halten wir uns streng an Österreichisches und EU Recht um die Sicherheit Ihrer Daten und Ihrer Privatsphäre stets zu gewärhleisten.

 

8 Rechte der Betroffenen, BeschwerderechtBetroffene haben das Recht auf Auskunft über ihre personenbezogenen Da

ten sowie das Recht auf Richtigstellung
dieser Daten. Dieses Recht steht ihnen unbeschränkt oft zur Verfügung, jedoch ist nur eine Auskunftserteilung
pro Kalenderjahr kostenfrei. Für jede weitere Auskunftserteilung behalten wir uns vor, den
damit verbundenen Aufwand in Rechnung zu stellen. Hierüber werden Betroffene im Falle des Auskunftsansuchens
vorab informiert.
Darüber hinaus haben Betroffene, gegebenenfalls, das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung und können
ebenso der Verarbeitung widersprechen bzw. die Übertragung ihrer personenbezogenen Daten in strukturierter,
maschinenlesbaren Form begehren.
Zur Wahrung des Rechts auf Löschung Betroffener, führen wir die Löschung personenbezogener Daten
durch, sobald diese für die Zwecke, für die sie erhoben und auf sonstige Weise verarbeitet wurden, nicht
mehr erforderlich sind bzw. die dafür entsprechende Rechtsgrundlage nicht mehr vorliegt. Wir sind allerdings
verpflichtet die jeweils geltenden gesetzlichen Speicher- und Aufbewahrungsfristen einzuhalten.
Sollten Betroffene ihre Rechte, wie oben beschrieben ausüben wollen, ist uns dies schriftlich mitzuteilen.
Um einen Missbrauch der Betroffenenrechte durch Unberechtigte zu verhindern, müssen uns Betroffene
Ihre Identität in geeigneter Form nachweisen.
Sollten Betroffene vermuten, dass ihre personenbezogenen Daten durch unsere Verarbeitung gegen das
Datenschutzrecht verstößt oder ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche in sonst einer Weise verletzt wurden,
haben sie das Recht eine Beschwerde bei der Österreichischen Datenschutzbehörde, Wickenburggasse
8, 1080 Wien, Telefon: +43 1 52 152-0, E-Mail: dsb@dsb.gv.at, Web: https://www.dsb.gv.at einzureichen.

 

9 Ansprechpartner

Wir bemühen uns rasch Ihre Anliegen zu erfüllen. Senden Sie uns dafür einfach eine E-Mail, rufen Sie uns an oder wenden Sie sich per Post an uns!

Thermex Installationen GmbH
Gas- und Sanitärtechnik
Stumpergasse 48/81060Wien
Telefon 01/5953477
Email
office@thermex.at
Öffnungszeiten
Mo – Do: 8:00 – 16:30 Fr: 8:00 – 12:30

 

Diese Datenschutzerklärung wurde in den Punkten 2, 3 & 7 um Teile aus der Muster-Datenschutzerklärung der Anwaltskanzlei Weiß & Partner ergänzt.