Gas-Heizwert Wandheizgerät Vaillant atmoTEC VCW


Die Austauschlösung für mehrfach belegte Kamine

Vaillant atmoTEC

Der raumluftabhängige atmoTEC eignet sich für Mehrfamilienhäuser, in denen mehrere Geräte an einen Kamin angeschlossen werden.
Für die Etagenwohnung bietet Vaillant das hochwertige Gas-Wandheizgerät atmoTEC auch als Kombigerät mit integrierter Warmwasserbereitung nach dem Durchlaufprinzip an. Diese Geräte sind in den Leistungsgrößen 17 und 20 kW erhältlich – eine platzsparende Alternative zum Warmwasserspeicher.

 

Die Gas-Wandheizgeräte sind die ideale Lösung für Modernisierungen.
Dank intelligenter Technik sind vorhandene Geräte schnell, sauber und kostengünstig ausgetauscht. Ob unter dem Dach oder auf der Etage: Die kompakten Heizgeräte holen auseinem Minimum an Platz ein Maximum an Komfort heraus. Durch das klare Design und den flüsterleisen Betrieb passen die Geräte in jedes Wohnumfeld.

 

Vorteile im Überblick

  • Leistungsgrößen 17 und 20 kW
  • Integriertes Zubehörset für den Gerätetausch auf bestehende Vaillant Anschlüsse
  • DIA-System mit beleuchtetem Symboldisplay
  • eBUS-Systemschnittstelle für einfache Vernetzung
  • System Pro E
  • Drehzahlgeregelte Hocheffizienzpumpe(n)
  • Wohnraumgeeignet durch attraktives Design und niedriges Betriebsgeräusch

 


Quellen & Weiterführende Links:
Produktbeschreibung als PDF
Datenblatt als PDF
www.vaillant.at

 

Technische Daten VCW AT 174/4-5 A & VCW AT 194/4-5 A

VCW AT 174/4-5 AVCW AT 194/4-5 A
Technische Daten
Nennwärmeleistungsbereich bei 80/60°C Erdgas H8 – 17 kW8-20 kw
Leistung bei Warmwasserbereitung18 kW20 kw
Nennwärmebelastung max. bei Warmwasserbereitung20 kW22 kw
Klasse der Raumheizungs-EnergieeffizienzCC
Jahreszeitbed. Raumheizungs-Energieeffizienz ηs79 %78 %
Klasse der Warmwasserbereitungs-EnergieeffizienzAB
Jahreszeitbed. Warmwasser-Energieeffizienz ηwh68 %62 %
Notwendiger Förderdruck Pw (min./max.)1,5 Pa1,5 Pa
Abgastemperatur*) bei min. Wärmeleistung90 °C90 °C
Abgastemperatur*) bei max. Wärmeleistung140 °C150 °C
Abgasmassenstrom*) bei min. Wärmeleistung11 g/s11 g/s
Abgasmassenstrom*) bei max. Wärmeleistung12,5 g/s13 g/s
Restförderhöhe der Pumpe250 mbar250 mbar
Nennumlaufwassermenge715 l/h860 l/h
Warmwasser-Temperaturbereich35-65 °C30-65 °C
Warmwasserzapfbereich bei ΔT = 30 K8,1 l/min9,6 l/min
Warmwasserzapfbereich bei ΔT = 45 K1,5-5,4 l/min1,5-6,4 l/min
Heizungsseitiger Wasserinhalt ca. (Inhalt Membran-Ausdehnungsgefäß nicht enthalten)7,4 l7,4 l
Anschlusswerte bezogen auf 15 °C und 1013 mbar:
Erdgas H (Hi = 9,5 kWh/m³)2,12 m³/h2,35 m³/h
Elektroanschluss230V/50Hz230V/50Hz
Max. elektrische Leistungsaufnahme95 W50 W
Vor- und Rücklaufanschluss Gerät (Zubehör Neu-Installation)G 3/4 (22×1,5)G 3/4 (22×1,5)
Kalt- und WarmwasseranschlussG 3/4 (15×1,5)G 3/4 (15×1,5)
Gasanschluss Gerät (Zubehör Neu-Installation)G 3/4 (20×1,5)G 3/4 (20×1,5)
Abgasanschluss110 mm ∅110 mm ∅
Geräteabmessungen:
Höhe/Breite/Tiefe800/440/338 mm800/440/338 mm
Gewicht ca.44 kg44 kg
ÖVGW-RegisternummerG 2.900G 2.900
Produkt-ID-NummerCE-0085BS0345CE-0085850345
*) Rechenwert zur normgerechten Auslegung des Rauchfangs